Fahrradtour nach Echternach

Echternach | Foto von David EdgarEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Pilger-Fahrradtour von Emmerich nach Echternach (Springprozession)

31.5. bis 7.6.2017

Die St. Jakobus- und Johannes-Gilde, Emmerich a.Rh. führt zum o.a. Zeitraum eine Pilgerradtour von Emmerich nach Echternach durch. Die Reise wird in fünf Etappen durchgeführt. Die Streckenplanung ist so, dass durchschnittlich trainierte Radfahrer (wie z.B. Kevelaer-Radfahrer) auch die Eifelstrecken schaffen können. Es wird ein Begleitfahrzeug dabei sein, um im Bedarfsfalle Unterstützung zu leisten. Die detaillierte und aktuelle Routenplanung ist hier zu finden.

Es sind alle Gildemitglieder und auch Gäste herzlich willkommen, diese Pilgertour mitzumachen.
Die Strecke führt über Kevelaer, Roermond, Aachen, Hellenthal, Waxweiler nach Echternach, wo wir an der Springprozession mit der Gruppe der „Frenn vum Hl. Jakobus“ mitspringen wollen. Danach oder am nächsten Tag geht es per Bus und/oder Bahn zurück nach Emmerich.

Auf dem Pilgerwege werden wir Plätze ansteuern, die der Hl. Willibrord von Echternach nach Utrecht gegangen bzw. geritten ist. Die iroschottischen Mönche des Klosters Echternach haben entscheidend die Verehrung des Hl. Jakobus und der Hl. Birgida von Kildare im Rheinland verbreitet. Wir wollen uns von den Gedanken der keltisch geprägten iroschottischen Mönchen inspirieren lassen und tatkräftig den Weg bewältigen.

Kosten entstehen durch die Bereitstellung des Busses (Treibstoff u.ä.). Alle übrigen Kosten (Essen, Trinken, Übernachtung etc.) zahlt jeder direkt selbst.

Verbindliche Anmeldung wird erbeten bis zum 15.Mai 2017 unter den u.a. Kontaktdaten:
infor@jakobus-camino-emmerich.de

Buen Camino

Für die Gilde
Dr. Hans Jürgen Arens und Rüdiger Kunz

St. Jakobus- und Johannes-Gilde Emmerich am Rhein e.V.

Dr. Hans Jürgen Arens, Gildemeister, Dr.-van-Heek-Str. 22, 46446 Emmerich
Rüdiger E. Kunz, stv. Gildemeister, Zum Beerenboom 9, 46446 Emmerich
www.jakobus-camino-emmerich.de – info@jakobus-camino-emmerich.de

Pressenotiz: PDF zum Download Pressenotiz Echternach Radtour 2017

Link zur detaillierten Route

Anfahrt

Kurz-Info

Ein Kommentar

  1. Hallo Ihr Radpilger nach Echternach,
    ich wünsche Euch eine gute Reise, fahrt vorsichtig und kommt gesund wieder!
    Buen Camino.
    Ich wäre gerne mitgefahren; aber wir wisst sind Walli und ich auf unserem Camino selber unterwegs:
    Am 7. Juni 2017 startet unserer diesjähriger My Camino.
    77 Tage planen wir mit dem Fahrrad auf den Spuren der Jakobspilger unterwegs zu sein.
    Details hier: https://blog2017.sommer-huenxe.de/wp0/home/wer-bin-ich/
    Und hier: https://blog2017.sommer-huenxe.de/wp0/anreise-2017-huenxe-bayonne/

    Ich werde unterwegs Tagebuch schreiben und unsere Bilder des Tages sowie die zurückgelegte Route auf meinem Blog2017 veröffentlichen.
    Wenn Ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, einfach unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren: https://blog2017.sommer-huenxe.de/wp0/kontakt/#newsletter

    Euch allen eine gute Zeit.
    Walli und Gustav

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.