30 Jahre Sanitago-Freunde Köln

Uns erreichte heute diese Nachricht:

Freitag, 17. März 2017

Liebe Freunde aus dem Kreis der Santiago-Freunde Köln

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus!

Die Vorbereitungen zu unserem 30jährigen Jubiläum im Saal des Rautenstrauch-Joest-Museums am 17. März 2017 laufen auf Hochtouren und sind fast auf der Zielgeraden angekommen.

· Referenten wurden angesprochen,
· Einladungen verschickt,
· Präsentationsbanner wurden entworfen und gedruckt.
· Über Kontakte zu Pilgerfreunden aus dem Bereich Rheinland Pfalz/Saarland, konnten wir eine Wanderausstellung zum Thema „Pilgern“ leihweise erhalten.

Viele Gäste aus den befreundeten Jakobusbruderschaften, -gesellschaften und Freundeskreisen wurden eingeladen.

Geistliche Herren aus dem Bereich der Stadt Köln, bis hin zu unserem Erzbischof, Kardinal R.M. Woelki erhielten eine Einladung von den Santiago-Freunden aus Köln.

Ihr seht, die Beteiligten des Vorbereitungsteams haben sich etwas einfallen lassen, damit das Jubiläum eine „runde Sache“ wird.

Der heutige Aufruf soll euch alle zur Teilnahme an diesem Fest animieren.

Das Leitungsteam würde sich ein volles Haus wünschen, sodass man den auswärtigen Gästen gegenüber einmal mehr die Bedeutung der Santiago-Freunde in Köln zeigen kann.

Merkt euch einfach:

Wann? Freitag, den 17. März 2017 ab 15 Uhr.

Wo? Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln

Es soll als wichtiges Fest in die Geschichte unseres Freundeskreises eingehen!

Samstag, 18.März 2017

Auch am Samstag, dem 18.März 2017, wird noch gefeiert!

Gemeinsam, mit unseren Gästen, feiern wir um 9:00 Uhr im Hohen Dom zu Köln eine Pilgermesse.

Es folgt eine exklusive Domführung durch Dompropst Gerd Bachner und im Anschluss daran ein Stadtspaziergang mit Christoph Kühn MA.

Ihr seht, es lohnt sich teilzunehmen!

Dann auf ein Wiedersehen im Rautenstrauch-Joest-Museum!

Das Leitungsteam der Santiago-Freunde Köln

PS Nach Rückfrage konnten wir klären: Die Veranstaltungen sind öffentlich!
Lediglich am Freitag ist bei der Führung ist die Teilnehmerzahl begrenzt
Weitere Informationen hier

Flyer

Kurz-Info

4 Kommentare

  1. Pilgersegen im Kölner Dom

    Apostel Jakobus (2. von rechts)

    Die Pilger gehen unter dem Schrein der Heiligen Drei Könige durch …

    Weitere Infos und Bilder hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.